Überspringen zu Hauptinhalt
Wels/Triesen. Trotz eindeutiger Fokussierung auf den deutschen Photovoltaikmarkt ist die Sun Contracting AG auch in Österreich nicht untätig: Kürzlich konnte man eine Kooperation mit einem renommierten österreichischen Mineralölkonzern fixieren. Die Wichtigkeit der Energiewende ist somit wohl auch in den Köpfen jener angekommen, die bisher Umsätze aus der Nutzung fossiler Energieträger
Baden-Württemberg/Triesen. Was in Österreich ein Antrag auf Photovoltaik-Pflicht bei neuen Wohngebäuden ist, ist in Deutschland ein Antrag auf selbige bei Nicht-Wohngebäuden und neuen Parkplätzen. Der Entwurf des zur Anhörung freigegebenen Klimaschutzgesetzes sieht vor, dass auf neuen Nicht-Wohngebäuden und Parkplatzflächen ab 2022 verpflichtend Photovoltaikanlagen installiert werden müssen. Das soll unter anderem
Triesen. Stromversorgung aus 100 % Erneuerbaren Energien – das ist das Ziel, das man für das Gelingen der Energiewende anstreben muss. Darüber, ob das über das zentrale Stromnetz möglich ist, scheiden sich die Geister. Sicher ist eines: Um Versorgungssicherheit garantieren zu können wird es nötig werden, Strom dezentral zu speichern
Wien. Die Rufe nach einem grünen Wiederaufbau nach der Coronakrise sind bereits seit einigen Wochen laut. Nun befasste sich auf offiziell der Budgetausschuss mit dem Bundesvoranschlag für das Umwelt- und Klimabudget für 2020. Die Erhöhung des Budgets gerade trotz der schwierigen Zeit ist ein wichtiger Schritt und die richtige Antwort